HNO, Atemwege und Lunge

 Regenfeste Kleidung und eine dünne Radelmütze unterm Helm gehören im Winter zum Radeln dazu.

08.12.2016

Fahrradfahren im Winter

HNO, Atemwege und Lunge

Eisiger Fahrtwind, dichter Regen und dunkle Straßen – im Winter wird Fahrradfahren zur Herausforderung. Doch mit passender Ausrüstung und der nötigen Vorsicht fördert der winterliche Radsport so ...

Weiterlesen

 Mehrmalig tägliches Stoßlüften verhindert Schimmel in Räumen mit frischer Wäsche.

22.12.2016

Schimmelgefahr im Winter

HNO, Atemwege und Lunge

Im Winter lüften wir tendenziell weniger als im Sommer. Herrscht durch Kochen oder Duschen eine erhöhte Luftfeuchtigkeit in den Räumen, ist die Gefahr für Schimmel groß. Stärkerer Schimmelbefall schad ...

Weiterlesen

 Tee mit Nelke, Kardamom und Zimt weckt positive Gefühle.

23.12.2016

Weihnachtliche Aromatherapie

HNO, Atemwege und Lunge

Der Himmel ist grau, die Zeichen stehen auf Stress. Da schält jemand eine Orange und schon weckt das frische Aroma die Lebensgeister und eine fast kindliche Weihnachtsfreude. Worin liegt die Magie der ...

Weiterlesen

 Ohrensausen nach Silvester kann auf den Lärm beim Feuerwerk zurückzuführen sein.

30.12.2016

Erst Knallern, dann Knalltrauma

HNO, Atemwege und Lunge

Raketen und Böller gehören für viele Feierfreudige zu einer gelungenen Silvesterparty. Doch die gesundheitliche Gefahr von Feuerwerkskörpern ist nicht zu unterschätzen. Es drohen zum Beispiel Schäden ...

Weiterlesen

 Die Nase streikt? Eine Nasenspülung kann helfen.

11.01.2017

Nasenspülung bei Schnupfen

HNO, Atemwege und Lunge

Schnupfen, trockene Schleimhäute oder akute Mittelohrentzündungen sind im Winter keine Seltenheit. Dagegen kann eine Nasendusche helfen. Diesen Tipp gibt Utta Petzold, leitende Medizinerin bei de ...

Weiterlesen

 Schwindel sollte immer ärztlich abgeklärt werden.

01.03.2017

Gutartiger Lagerungsschwindel

HNO, Atemwege und Lunge

Der Boden schwankt, die Erde dreht sich – Schwindel ist eine höchst unangenehme Angelegenheit. Relativ unkompliziert verhält sich der gutartige Lagerungsschwindel. Hier hilft schon eine leichte ...

Weiterlesen

 Lärm im Straßenverkehr belastet nicht nur das Gehör, sondern den gesamten Organismus.

08.05.2017

Dauerhafter Lärm macht krank

HNO, Atemwege und Lunge

Dauerhafter Lärm schadet nicht nur dem Gehör, sondern wirkt sich auch negativ auf das Herz-Kreislauf-System aus. Wie Sie sich vor Krach schützen. Laut Umfragen ist Straßenverkehrslärm für die Deutsch ...

Weiterlesen

 Nasenbluten ist meist harmlos. Wenn die Blutung allerdings nach 30 Minuten nicht aufhört, sollte man einen Arzt aufsuchen.

22.07.2017

Nasenbluten stoppen

HNO, Atemwege und Lunge

Nasenbluten sieht schnell dramatisch aus: Schon wenige Milliliter Blut genügen, um ein Taschentuch zu durchtränken. Meist sind die Blutungen jedoch harmlos und nur selten ist ein Arztbesuch nötig. U ...

Weiterlesen

Weitere Themen