Eltern und Kind

 Von Kopfläusen kann jeder betroffen sein. Besonders in Kitas und Kindergärten ist das Risiko hoch.

10.02.2017

Faktencheck zu Kopfläusen

Eltern und Kind

Gerade in der kalten Mützenzeit sorgen sich viele Eltern um Kopflausbefall ihrer Kinder. Doch ist im Winter das Risiko wirklich größer? Wir stellen die häufigsten Mythen zu Kopfläusen vor. Gefürchtet ...

Weiterlesen

 Wer als Kind einfühlsam an die Thematik rund um den Zahnarztbesuch herangeführt wird, hat gute Chancen keine Angst vor Zahnbehandlungen zu entwickeln.

23.02.2018

Der erste Zahnarztbesuch

Eltern und Kind

Die Angst vorm Zahnarzt ist weit verbreitet – bei Erwachsenen wie bei Kindern. Oft entsteht die Furcht in der frühen Kindheit. Hat sich erst einmal ein Unbehagen gegenüber dem Zahnarzt aufgebaut ...

Weiterlesen

 Langsames Reden und Wiederholungen fördern die Sprachentwicklung von Babys.

16.04.2019

Mit Babys altersgemäß sprechen

Eltern und Kind

Dreijährige aus besser situierten Familien haben einen doppelt so großen Wortschatz wie sozial benachteiligte Kinder. Dabei kommt es gar nicht auf das Geld an. Kinder brauchen für ihre geistige Entwic ...

Weiterlesen

 Warzen können sich über Fußböden auf die Haut übertragen.

23.04.2019

Warzen – klein, robust, ansteckend

Eltern und Kind

Über 30 Prozent aller Kinder zwischen vier und zwölf Jahren haben Warzen. Was macht die heimtückischen Hautwucherungen ansteckend und wie beugt man ihnen vor? Tatort Schwimmbad Warzen entstehen nich ...

Weiterlesen

24.04.2019

Die Möglichkeiten der Sterilitätstherapie im Überblick

Eltern und Kind

Viele Paare, die sich schon längere Zeit um eine Schwangerschaft bemühen, entschließen sich, ärztlichen Rat und Hilfe zu holen. Erste Ansprechpartner sind in der Regel der Frauenarzt sowie der Urologe ...

Weiterlesen

Weitere Themen