Neuigkeiten aus der Welt der Gesundheit

 Grundsätzlich gilt zur Einnahmedauer von Medikamenten: so kurz wie möglich, aber so lange wie nötig.

15.12.2017

Antibiotika wie lange einnehmen?

Diagnose und Therapieverfahren

Antibiotika werden häufig länger eingenommen als notwendig. Doch ein zu frühes Absetzen ist mit gesundheitlichen Risiken verbunden. Hinweise zur optimalen Einnahmedauer. Viele Ärzte raten ihren Patie ...

Weiterlesen

 Wer selbst im Bett nicht vom Smartphone ablässt, gefährdet seine Nachtruhe.

14.12.2017

Bildschirmlicht stört Schlaf

News des Tages

Heranwachsende, die häufig digitale Medien nutzen, schlafen weniger und schlechter. Forscher sind sich mittlerweile sicher, woran das liegt: an den hell strahlenden Bildschirmen. Ob Laptop, Tablet od ...

Weiterlesen

 Schmerzen in den Beinen sind ein typisches Symptom der pAVK.

13.12.2017

„Raucherbein“ auf dem Vormarsch

News des Tages

Auch wenn sie im Volksmund als Raucherbein bekannt ist: Von der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) sind nicht nur Raucher betroffen. Nun wurden die Behandlungsleitlinien aktualisiert. ...

Weiterlesen

 Bereits ein Klaps oder eine Ohrfeige der Eltern kann sich negativ auf das spätere Leben auswirken.

12.12.2017

Schläge in der Kindererziehung

News des Tages

Wenn bei der Kindererziehung die Nerven blank liegen, rutscht Eltern schon mal die Hand aus. Doch das kann langfristige Folgen für das Kind haben, wie eine amerikanische Studie nun zeigt. In einer ak ...

Weiterlesen

 Wer abnehmen will, muss sich nicht zwangsläufig von der Scheibe Brot verabschieden.

11.12.2017

Abendessen ohne Kohlenhydrate?

Ernährungsmedizin

„Low Carb“ und „No Carb“ liegen im Trend: Vor allem beim Abendessen verzichten mittlerweile viele Abnehmwillige auf kohlenhydratreiche Kost. Doch purzeln ohne Brot und Nudeln t ...

Weiterlesen

 Akne ist gerade in der Pubertät eine psychische Belastung.

09.12.2017

Akne schonend behandeln

Ratgeber

Nur wenige Jugendliche bleiben von Akne verschont. Leiden die Betroffenen sehr unter der Hauterkrankung, bieten sich viele Möglichkeiten zur Behandlung. Ein Überblick, was hilft. Akne ist in der Pube ...

Weiterlesen

 Wie sind Medikamente bei einer Nierenschwäche zu dosieren? Apotheker wissen Rat.

08.12.2017

Arznei: Achtung bei Nierenschwäche

Selbsthilfe

Eine unsachgemäße Anwendung von Schmerzmitteln geht langfristig an die Nieren – vor allem, wenn bereits eine Nierenschwäche besteht. Was es bei Ibuprofen, ASS & Co zu beachten gilt. Nierens ...

Weiterlesen

 Insulinpumpen bieten einige Vorteile gegenüber konventionellen Spritzen und Insulin-Pens.

07.12.2017

Diabetes-Behandlung bei Kindern

News des Tages

Die meisten Kinder und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes werden heute mit einer Insulinpumpe behandelt. Bislang war jedoch unklar, wie sicher die Pumpentherapie verglichen mit Insulin-Injektionen ist. E ...

Weiterlesen

 Ermüdete, brennende und gerötete Augen sind typisch für das Sicca-Syndrom.

06.12.2017

Risiko im Winter: Trockene Augen

News des Tages

Brennen, Rötung und das Gefühl, etwas im Auge zu haben: Das auch als „trockenes Auge“ bekannte Sicca-Syndrom zeigt sich in einer Reihe unangenehmer Symptome. Wie Betroffene sich verhalten ...

Weiterlesen

 Karies tritt häufig schon bei Kleinkindern auf. Eltern sollten daher von Beginn an auf die Zahnpflege des Nachwuchses achten.

05.12.2017

Studie: Karies ist nicht erblich

News des Tages

Karies ist vor allem bei Kindern ein Problem. Unklar blieb bislang, welche Rolle die Gene bei der Zahnfäule spielen. Eine neue Studie liefert nun Antworten. Zucker und Milchgebiss: eine denkbar ungün ...

Weiterlesen

 Laut eines Frankfurter Forscherteams heißt klug sein in erster Linie, wichtiges zu fokussieren und unwichtiges auszublenden.

04.12.2017

Kluge Gehirne sind besser vernetzt

News des Tages

Intelligente Menschen sind offenbar besonders gut darin, bedeutsame Informationen schnell zu verarbeiten und gleichzeitig unwichtige Reize auszublenden. Das zeigt eine neue Hirnstudie. Kaum eine pers ...

Weiterlesen

 Erkältungshusten hält teilweise mehrere Wochen an.

01.12.2017

Mittel und Wege gegen den Husten

Selbsthilfe

Bei Erkältungen ist häufig Geduld gefragt – vor allem bei einem der hartnäckigsten Symptome: dem Husten. Allerdings gibt es allerlei Mittel und Wege, die Beschwerden zu lindern. Welche am vielve ...

Weiterlesen

 Mit der richtigen Vorbereitung macht Joggen auch im Winter Spaß.

30.11.2017

Joggen bei kalten Temperaturen

Herz, Gefäße, Kreislauf

Kälte, Nässe und Glätte sind für viele Grund genug, es sich häufiger auf der Couch bequem zu machen anstatt Sport zu treiben. Doch mit der richtigen Vorbereitung kommen Hobbyläufer auch im Winter auf ...

Weiterlesen

30.11.2017

Antioxidanzien

Nahrungsergänzungs-Mittel A-Z

„Antioxidanzien“, „freie Radikale“, „oxidativer Stress“: komplizierte Begriffe, die im Zusammenhang mit Anti-Aging immer wieder auftauchen. Antioxidanzien, vor alle ...

Weiterlesen

 Blutspenden helfen nicht nur den Empfängern, sondern auch den Spendern selbst.

29.11.2017

Blutspenden senkt Bluthochdruck

Laborwerte

Wer regelmäßig Blut spendet, profitiert nicht nur vom obligatorischen Gesundheitscheck: Er kann auch lang anhaltend seinen Blutdruck senken. Studien weisen zudem auf weitere positive Auswirkungen auf ...

Weiterlesen

 Bei Kniebeschwerden bieten sich auch nicht-operative Methoden wie eine Physiotherapie an.

28.11.2017

Künstliches Kniegelenk sinnvoll?

Erkrankungen im Alter

Bei anhaltenden Knieproblemen kann ein künstliches Gelenk die Lebensqualität enorm steigern. Allerdings sollte ein Eingriff vorher gut überlegt sein. Was Patienten erwartet. Alleine 2016 erhielten hi ...

Weiterlesen

 Erkältungssymptome wie Husten und Halsschmerzen sollten besser gezielt anstatt mit einem Kombipräparat behandelt werden.

24.11.2017

Erkältungssymptome gezielt behandeln

Selbsthilfe

Husten, Schnupfen, Halsschmerzen: Wer die typischen Erkältungssymptome in den Griff bekommen möchte, sollte lieber auf eine gezielte Behandlung statt auf Kombinationspräparate setzen. Das raten Apothe ...

Weiterlesen

 Bei Fieber brauchen Kinder viel Ruhe und Flüssigkeit. Um die exakte Temperatur zu bestimmen, sollte am besten im Po statt im Mund gemessen werden.

23.11.2017

Fieber im Kindesalter

Kinderkrankheiten

Erkrankungen gehen bei Kindern besonders häufig mit Fieber einher. Zwar handelt es sich dabei um eine sinnvolle Schutzreaktion des Körpers – in manchen Fällen sollten Eltern jedoch umgehend reag ...

Weiterlesen

 Das toxische Schocksyndrom ist auch als "Tamponkrankheit" bekannt.

22.11.2017

Toxisches Schocksyndrom bei Frauen

Blut, Krebs und Infektionen

Zwar sind nicht nur Frauen betroffen – dennoch ist das toxische Schocksyndrom noch immer vor allem als „Tamponkrankheit“ bekannt. Mit welchen Maßnahmen Frauen ihr Ansteckungsrisiko m ...

Weiterlesen

 Wer seinen Herzschlag auch ohne Ertasten des Pulses gut einschätzen kann, verhält sich laut einer neuen Studie großzügiger.

21.11.2017

Studie: Altruismus ist Herzenssache

Laborwerte

Wer vor einer schwierigen Entscheidung steht, dem wird häufig geraten: Hör auf dein Herz. Eine Studie zeigt nun, dass Menschen, denen das besonders gut gelingt, eher zu selbstlosem Verhalten neigen. ...

Weiterlesen

 Jedes zehnte in Europa von einem Arzt behandelte Kind weist eine Fettleber auf.

20.11.2017

Fettleber bei Kindern

Laborwerte

Immer mehr Kinder leiden an einer durch Fehlernährung und Bewegungsmangel bedingten Fettleber. Auch wenn akut keine Beschwerden auftreten, drohen ernsthafte Folgeerkrankungen. Wann Handlungsbedarf bes ...

Weiterlesen

 Spaziergänge an der frischen Luft bringen den Kreislauf in Schwung.

18.11.2017

Das Immunsystem stärken

Ernährungsmedizin

Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich unsere körpereigene Abwehr wieder gegen zahlreiche Krankheitserreger wappnen. Was Sie tun können, um Ihr Immunsystem zu stärken. Schnupfen, Halsschmerzen, Fi ...

Weiterlesen

 Herzrhythmusstörungen sind in den meisten Fällen harmlos. Manchmal steckt aber eine ernstere Erkrankung dahinter.

17.11.2017

Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Erkrankungen im Alter

Unser Herz schlägt fast durchgehend im Gleichtakt. Umso beunruhigender, wenn es doch mal stolpert oder kurz aussetzt. Sind solche Herzrhythmusstörungen harmlos oder ein Fall für den Arzt? Bei ausgepr ...

Weiterlesen

 Insbesondere ältere Menschen profitieren von einer Grippe-Impfung.

16.11.2017

Grippe: Wem nützt eine Impfung?

Erkrankungen im Alter

Die meisten Grippe-Infektionen ereignen sich jedes Jahr zwischen Dezember und April – für eine Impfung ist es also noch nicht zu spät. Für wen sich die Immunisierung besonders lohnt. Die Grippe ...

Weiterlesen